Millbrook bringt Prüfstände für E-Autos an die amerikanische Westküste mit einem neuen Standort in Kalifornien

Electrified driveline test facility at Millbrook in California with two engineers
  • Neue Anlagen in Kalifornien ermöglichen Prüfungen von E-Motoren mit bis zu 20.000/min, Wechselrichtertests, Vehicle-in-the-Loop (VIL) Versuche sowie Batteriesimulationen
  • Standort San Francisco Bay zur Betreuung der steigenden Zahl von E-Autoentwicklern

Millbrook hat seine neue Elektroantriebs-Prüfanlage in der kalifornischen San Francisco Bay eröffnet. Das Unternehmen bringt die Erfahrung seiner drei anderen Antriebsprüfstandorte sowie seine selbst entworfenen und installierten, hochmodernen Prüfstandssysteme nach Kalifornien.

Die neue, mehr als 2.300 m² große Anlage bietet Testmöglichkeiten für Hochgeschwindigkeits-Inputmessungen bei bis zu 20.000/min. Ebenso stehen Vehicle-in-the-Loop (VIL)-Prüfmöglichkeiten und Batteriesimulatoren mit bis zu 1.100 V, 1.200 A und 320 kW (Dauerleistung) zur Verfügung. Die neue Anlage soll amerikanischen, asiatischen und europäischen Herstellern an der amerikanischen Westküste bei der Entwicklung von Elektrofahrzeugen der neuesten Generation helfen. Sie erlaubt Kunden die Durchführung komplexer Testprozeduren und Validierungen von E-Autoantriebskomponenten, ganzer Antriebe sowie kompletter Fahrzeuge.   

Zu Beginn hat Millbrook vier Prüfstände zur E-Autobewertung aufgebaut mit genug Kapazität zur Durchführung von monatlich 2.880 Teststunden sowohl für E-Antriebskomponenten als auch komplette E-Antriebe. 

„Die Eröffnung dieser neuen Anlage in der San Francisco Bay ist ein deutlicher Schritt nach vorn im Bereich lokaler Testmöglichkeiten und Testsupport für E-Auto-Ingenieure. Unsere neue Anlage mit ihrer Möglichkeit zur Hochgeschwindigkeits-Inputmessung ist Weltklassestandard und bietet noch größere Möglichkeiten und Kapazitäten als je zuvor“. Allen White, Senior Vice President

In den USA, Großbritannien und Nordfinnland bietet Millbrook eine Auswahl von Testlösungen für Elektroantriebe, darunter verschiedene Indoor- und Außenteststrecken, Prüfstände für E-Motoren und E-Achsen sowie zur Batterieprüfung. Darüber hinaus entwirft, fertigt, installiert und wartet Millbrook Prüfstandssysteme auf mehreren Kontinenten mit Präsenz in den USA, Europa und Asien.